EuGH-Vorlage zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Gutachtertätigkeiten im Auftrag des MDK
Kanzlei Giffhorn » Steuer-News » Steuer-News Detailseite

EuGH-Vorlage zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Gutachtertätigkeiten im Auftrag des MDK

Der BFH hat Zweifel, ob die nach nationalem Recht bestehende Umsatzsteuerpflicht für Gutachten, die eine Krankenschwester zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit im Auftrag des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) erbringt, mit dem Unionsrecht vereinbar ist. Er hat daher mit am 5.9.2019 veröffentlichten Beschluss v. 10.4.2019, XI R 11/17 den EuGH um Klärung gebeten.

Zurück

Steuerberater-Fortbildungspartner & Steuerberater-Verbände:

© 2020 Kanzlei Giffhorn – Steuerberater Braunschweig
Steintorwall 10 · 38100 Braunschweig
Fon (05 31) 4 02 16